1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Viele Athleten aus dem Kreis holen Titel

Viele Athleten aus dem Kreis holen Titel

Saarlouis Zwei Achtelfinals vor zwei freien Tagen Argentinien – Schweiz (18 Uhr) und Belgien – USA (22 Uhr) suchen heute die letzten beiden Mannschaften für die Runde der letzten Acht, das Viertelfinale. In Gemeinschaft können das Fans in der Pieper-Arena auf dem Großen Markt in Saarlouis schauen.

Das Fandorf öffnet um 17 Uhr. Muss man eigentlich wahrnehmen, denn mit Mittwoch und Donnerstag folgen ja dann zwei spielfreie Tage.

Saarlouis

Bis September öffnet die Inselgastronomie

Bis September öffnet ab sofort auf der Insel im Saaraltarm eine Gastronomie mit kleinen Gerichten, Wein, selbst gebackenem Kuchen und Filterkaffee in Tassen mit Goldrand. Gabriel Frisch und Sascha Gimler öffnen die Inselgastronomie freitags von 15 Uhr bis 22 Uhr, samstags und sonntags von zehn bis 22 Uhr und zu allen Veranstaltungen der 2. Saarlouiser Festungstage. "Nah an der Innenstadt", sagen die beiden (Foto: Stadt/Schmidt), "und trotzdem ganz weit weg".

Ensdorf

Auch in der Höhe werden Leben gerettet

Im dritten Teil unserer Serie über Sonderheiten der Feuerwehr stehen heute die Ensdorfer Höhenretter im Vordergrund. 13 Leute sind bei dieser Einheit tätig, deren Arbeit in schwindelerregender Höhe Leben retten kann. Aber auch in Schächten und Brunnen Anlass für die Gründung einer Höhenrettung in Ensdorf war die Bergung eines Kranführers. >

Sport Regional

Viele Athleten aus dem Kreis holen Titel

Viele Leichtathleten aus dem Kreis Saarlouis nutzten am vergangenen Wochenende ihr Heimspiel bei den Saarlandmeisterschaften in Rehlingen und sorgten dafür, dass etliche Titel im Kreis bleiben. Die meisten der 32 Siege gingen 21 auf das Konto des LC Rehlingen. Auch Lokalmatador Philipp Stief konnte seinen Titel über die 1500-Meter-Strecke verteidigen. Susen Berg spurtete im 400-Meter-Lauf zum Sieg. >