1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Viele Aktionen machen sich stark für die Kinder

Viele Aktionen machen sich stark für die Kinder

„Kindern ein Zuhause geben“ – unter diesem Motto steht in diesem Jahr der Weltkindertag, der am Dienstag, 20. September, begangen wird. Die Kreisstadt Saarlouis lädt darum vom heutigen 20. September bis zum 1. Oktober zu einem Aktionsprogramm mit 20 Angeboten an 14 Tagen rund um den Weltkindertag ein.

Mit zahlreichen Kooperationspartnern wurde zum Weltkindertag ein umfangreiches Programm rund um die Kinderrechtskonvention zusammengestellt. Dabei steht bei allen Organisatoren von Projektwochen und Aktionsangeboten die Nachhaltigkeit im Mittelpunkt.

Kinderrechte im Mittelpunkt

Mit dabei sind federführend die Abteilung Familie und Soziales mit der Kinderbeauftragten der Kreisstadt Saarlouis , Saarlouiser Vereine, Verbände, Institutionen und Interessengruppen sowie das "Lokale Bündnis für Familie Saarlouis ". Sie alle wollen dazu beitragen, dass Deutschland ein kinderfreundlicheres Land wird, indem sie gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen für deren Rechte eintreten.

Erklärtes Ziel aller Aktiven ist es, unter diesem Motto die Interessen, Rechte und Bedürfnisse von Kindern in das Zentrum von Politik und Gesellschaft zu rücken. Das Motto des Weltkindertages soll darauf aufmerksam machen, dass für alle Kinder gleichermaßen in Deutschland gesorgt werden muss.

Vormerken sollten sich schon mal alle Kinder und Familien den kommenden Samstag, 24. September. An diesem Tag gibt es ab 11 Uhr ein Kinder-Mitmachtheater in der Französischen Straße mit Casi und Lolek sowie der Clownin Tilotamma. Nachmittags geht es dann ab 14 Uhr im Kinder-, Jugend- und Familienhaus kunterbunt beim großen Kinder- und Familienfest anlässlich des Weltkindertags zu.

Start der Projektwochen ist das Präventionstheater für Kindergarten- und Grundschulkinder am Dienstag, 20. September, um 9.30 Uhr und 11 Uhr im Haus für Kinder, Jugend- und Familien, finanziert von den Kiwanis Saarlouis . Ein Kinderaktionstag führt ebenfalls am heutigen 20. September von 9 bis 18 Uhr ins Sozialkaufhaus und macht auf die wachsende Kinderarmut aufmerksam.

Mitmachtheater für Kinder

Weitere Veranstaltungen sind unter anderem ein Projekttag an der Lisdorfer Grundschule zur Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr, ein Bewegungstag vom TV Fraulautern und der Kita Heiligen Dreifaltigkeit sowie viele weitere Angebote.

Der bunte Infoflyer zum Weltkindertag wird in Kindergärten, Schulen und Einrichtungen ausgelegt und ist auch an der Stadtinfo des Rathauses und im Kinder-, Jugend- und Familienhaus, Lisdorfer Straße 16a, erhältlich.

Nähere Informationen zu allen Angeboten gibt es bei der Kinderbeauftragten Corinna Bast unter der Telefonnummer (0 68 31) 44 36 00.

saarlouis.de