1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Vhs Saarlouis startet ins neue Semester 2021

Programm 2021 vor allem online : VHS Saarlouis startet ins neue Semester

Für alle Kurse gilt ein detailliertes Hygienekonzept. Viele Angebote laufen wegen der Pandemie online.

Am 1. März startet die Volkshochschule (VHS) der Stadt Saarlouis ins neue Semester und hat auch in der aktuellen Situation ein vielfältiges Kursangebot in den Bereichen Gesellschaft, Heimat und Politik, Sprachen, Gesundheit und EDV geplant, darunter viele Online-Kurse. Die Gesundheitskurse in Sporträumen beginnen generell erst nach den Osterferien. Zur Überbrückung sind mehrere Online-Kurse für Yoga eingerichtet, bei denen die Teilnehmenden wöchentlich zu Hause unter fachkundiger Anleitung der Yoga-Kursleiterin mitmachen können.

Ob alle Sprachkurse ab März wieder in den regulären Unterrichtsräumen stattfinden dürfen, wird erst Ende Februar feststehen, wenn die neuen Verordnungen des Landes bekannt gegeben werden.

„Eine frühzeitige Anmeldung ist dennoch ratsam“, erklärt Andreas Obster, pädagogischer Mitarbeiter der VHS. „So können wir alle Angemeldeten schnellstmöglich erreichen, wenn die geplanten Kurse verschoben oder geändert werden.“ Zudem sind die Teilnehmerplätze in den Unterrichtsräumen reduziert, damit ein Sicherheitsabstand eingehalten wird. Für alle Kurse gilt ein detailliertes Hygienekonzept, das sich an den Vorgaben der Landesregierung und der Stadt Saarlouis orientiert.

Neu im Programm 2021 sind Englisch-Konversationskurse für Fortgeschrittene sowie Anfängerkurse für Italienisch und Japanisch. Diese Kurse finden ab März online in einem virtuellen Kursraum statt. Voraussetzung hierfür sind ein PC, Notebook oder Tablet mit Internetzugang, Kamera und Mikrofon. Alle Teilnehmenden können dabei die Kursleitung hören und sehen sowie eine virtuelle Tafel und das Unterrichtsmaterial. Wer sich für Online-Kurse interessiert und zunächst die Technik kennenlernen möchte, erhält eine Einführung am 2. März in einem Grundlagenkurs mit zwei Terminen.

Für Eltern bietet die VHS Saarlouis in Kooperation mit der Kinderbeauftragten der Stadt im Frühjahr mehrere Vorträge zum Umgang mit unruhigen Kindern, Krisensituationen und Mediensucht bei Jugendlichen an. Alle Kurse der beliebten Kinder-Uni finden im Frühjahr draußen statt, wobei die Kinder unter fachkundiger Leitung die Natur der Heimat entdecken. Geplant sind Exkursionen zum Tierleben im Fraulauterner Bach, dem Ökosee in Dillingen und einem Bauernhof, wo ältere und kranke Tiere gepflegt werden.

Vortragsreihen über Paris und seine Kunstschätze sind ab 14. März sowie über den Maler Gerhard Richter ab 7. Mai vorgesehen. Auch das Angebot an Online-Kursen zum Kreativen Schreiben wurde ausgebaut.

Alle Infos zum Kursangebot bieten die Internetseite vhs-saarlouis.de sowie das neue Programmheft, das in den städtischen Gebäuden und den Sparkassen ausliegt sowie auf Wunsch zugeschickt wird. Info bei der VHS Saarlouis unter Tel. (0 68 31) 6 98 90 30.

vhs-saarlouis.de