Unfall auf dem Großen Markt in Saarlouis: Unter Alkohol einen Unfall verursacht

Unfall auf dem Großen Markt in Saarlouis : Unter Alkohol einen Unfall verursacht

(red) Eine 36-jährige Autofahrerin verursachte am frühen Samstagmorgen, gegen 2 Uhr, auf dem Großen Markt in Saarlouis beim Einparken einen Verkehrsunfall mit leichtem Sachschaden. Vor Ort stelle sich heraus, dass die Fahrerin deutlich alkoholisiert war, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,23 Promille.

Aufgrund der Alkoholisierung wurde der Dame eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde einbehalten. Auf diese kommt nun eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs zu.