1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Unbekannter versucht in Saarlouis Spielbankbesucher auszurauben

Fahndung : Versuchter Raub in Saarlouis

Die Polizei in Saarlouis bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Ein bislang unbekannter Mann hat am späten Abend des 28. September 2018 in Saarlouis versucht, einen Raub zu begehen. Wie die Polizei mitteilt, begab sich ein Besucher einer Spielothek nach dem Gewinn einer dreistelligen Geldsumme zum Zeughausplatz in Saarlouis, wo er sein Auto geparkt hatte. Dort wurde er von einem weiteren Gast der gleichen Spielothek angesprochen. Dieser bot dem Geschädigten zunächst in belästigender Art und Weise Schmuck zum Kauf an. Danach packte der unbekannte Täter den Geschädigten am Hals, forderte ihn zur Herausgabe von Bargeld auf und griff in dessen Taschen der Bekleidung. Dem Geschädigten gelang es während dessen die Hupe seines Fahrzeuges zu betätigen. Hierdurch ließ der Täter ohne Beute von einer weiteren Tathandlung ab und flüchtete zu fuß.

Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass sich der unbekannte Täter ebenfalls vor der Tat in der Spielothek aufhielt und dort den Geschädigten beobachtet hat. Dies belegen Videoaufzeichnungen einer Überwachungskamera in der Spielothek.

Fahndung nach Täter eines versuchten Raubes. Foto: Polizei

Der Täter wird als schlanker Mann beschrieben. Er war mit einer dunklen Baseballmütze, einer hellen Hose, hellem T-Shirt und einer dunklen Jacke mit hellen Armen bekleidet. Die Polizei fragt, wer den Mann auf den Aufnahmen erkennt.

Hinweise bitte an die Polizei Saarlouis, Telefonnummer (0 68 31) 90 10.