Unbekannte legen Giftköder aus

Unbekannte legen Giftköder ausSaarlouis. Die Polizei in Saarlouis-Roden warnt Hundebesitzer: Am Mittwoch und Donnerstag seien in einem Gartengelände in der Königsstraße Knochenstücke und blaue Tabs mit Speck umwickelt gefunden worden. Vermutlich dürfte es sich bei diesen um Rattenköder handeln, so die Polizei

Unbekannte legen Giftköder ausSaarlouis. Die Polizei in Saarlouis-Roden warnt Hundebesitzer: Am Mittwoch und Donnerstag seien in einem Gartengelände in der Königsstraße Knochenstücke und blaue Tabs mit Speck umwickelt gefunden worden. Vermutlich dürfte es sich bei diesen um Rattenköder handeln, so die Polizei. Sie hält es aber auch für möglich, dass es sich um Tollwutköder handeln könnte, die von anderen Tieren verschleppt wurden. redHinweise an die Polizei in Saarlouis, unter Tel. (0 68 31) 90 10.Hier blitzt an diesem Wochenende die PolizeiSaarbrücken. Auf diesen Strecken ist am Wochenende mit Radarkontrollen zu rechnen: Samstag, auf der A 1 zwischen dem Autobahndreieck Nonnweiler und der Ausfahrt Eppelborn, A 623 zwischen der Ausfahrt Saarbrücken-Herrensohr und dem Autobahndreieck Friedrichsthal, Sonntag, A 62 zwischen Autobahndreieck Nonnweiler und der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz, A 620 zwischen Autobahndreieck Saarbrücken und Autobahndreieck Saarlouis. redKulturCountertenor Roland Kunz und das OratoriumRoland Kunz (48/Foto: Dietze) aus Saarlouis ist Countertenor, Komponist, SR-Moderator und Bandleader. Derzeit arbeitet er an einem Oratorium, das 2010 in Nürnberg uraufgeführt werden soll. > Seite B 5