1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Tombola: 17-Jähriger Bouser gewinnt nagelneuen Kleinwagen

Tombola: 17-Jähriger Bouser gewinnt nagelneuen Kleinwagen

Aus acht Losen zu je einem Euro wurde ein sportliches Auto im Wert von 16 000 Euro. Das passierte dem 17-jährigen Tobias Simon aus Bous bei der Globus Weihnachtstombola 2015. Jetzt war die Schlüsselübergabe.

Noch nie habe er etwas gewonnen, sagte Tobias Simon am Donnerstagnachmittag, "und dann das". Mit strahlenden Augen stand der 17-Jährige aus Bous vor einem krachneuen Seat Ibizia Connect. Den hat er bei der Globus Weihnachtstombola 2015 gewonnen. Nun überreichte ihm Geschäftsleiter Michael Ipfling den symbolischen Schlüssel. Die Familie sei Stammkunde bei Globus Saarlouis , sagte Simon. Dabei habe er diesmal die Lose gekauft. Und war überrascht, als beim Einkauf im Januar sein Name auf der Gewinnerliste stand.

Der Wagen komme gerade passend, denn im Februar wolle er den Führerschein machen. Bis dahin fahre sein Vater das Auto. "Der Platz in der Garage ist schon vorbereitet", sagte Simon. Derzeit seien noch breite Sommerreifen mit Alufelgen auf dem Wagen, sagte Marc Zyrull vom gleichnamigen Autohaus. Er hatte das Auto auf einem Transporter vorbeigebracht. Doch darin sah Familie Simon nun kein Problem.

Michael Ipfling gratulierte dem jugendlichen Gewinner. Mahnte aber auch zum vorsichtigen Fahren. "Man muss sich erst einmal Erfahrung aneignen."

Bei der Tombola 2015 wurden vom 21. November bis 18. Dezember alle 40 000 Lose verkauft. Wegen der großen Nachfrage habe man den Verkauf sogar vorzeitig beenden müssen, hieß es von Globus. Ein Auto stiftet Globus alljährlich als Hauptpreis dieser Tombola.

Der Erlös aus den Losen ist für die Globus Patenschaften. Er wird aufgeteilt auf das Altenheim Saarlouis , das Kinderheim Wallerfangen, die Lebenshilfe Sägemühle Saarwellingen sowie "Ehrensache therapeutisches Reiten für Kinder" in Altforweiler. Dafür erbrachte die jetzige Weihnachtstombola einen Erlös von 31 600 Euro . Seit 1990 summierten sich die gesamten Spenden auf bislang um die 460 000 Euro .