| 20:47 Uhr

Theater
Kreisjugendamt zeigt Theaterstück zum Thema Sucht

Saarlouis. Zum Glücksspielsuchttag laden das Kreisjugendamt und der Arbeitskreis Suchtprävention beim Gesundheitsamt Saarlouis zu einem Theaterstück über Internet-Spielsucht ein. Das Stück „Philotes – Spiel um Freundschaft“ wird am Donnerstag, 27. September, um 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus Saarlouis-Steinrausch, Konrad-Adenauer-Allee 138, aufgeführt. red

Der Eintritt beträgt, als freiwillige Spende für den Freundeskreis Saarlouis, zwei Euro.


Das Theaterstück handelt von Tom und Benny, beste Freunde und Tischtennispartner. Gemeinsam haben sie auch das Online-Spiel Philotes entdeckt. Während Tom für das nächste Tischtennisturnier trainiert, taucht Benny jedoch immer tiefer in die Cyberwelt ab. „Philotes – Spiel um Freundschaft“ von Beate Albrecht ist ein Theaterstück zwischen Realität und Virtualität über Computerspielsucht, verborgene Ängste und den Wert der Freundschaft.

Das Stück dauert 60 Minuten, im Anschluss findet eine Diskussion zum Thema Spielsucht statt.



Info bei Thomas Eggs, Kreisjugendamt Saarlouis, unter (0  68  31) 44  42  06, und Stephan Ströher, Gesundheitsamt Saarlouis, Tel. (0  68  31) 44  47  73.