1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Tennis: Seniorinnen des TC Fraulautern holen zweiten Titel

Tennis: Seniorinnen des TC Fraulautern holen zweiten Titel

Die Tennis-Seniorinnen des TC Fraulautern haben den zweiten Titel für den Verein in diesem Jahr unter Dach und Fach gebracht. Das personell etwas geschwächte Team war vor der Saison eine Spielgemeinschaft mit dem Tennisclub Saarwellingen eingegangen - und das erwies sich goldrichtiger Schritt. Die Spielerinnen fanden sich rasch zusammen und lieferten sich in der Landesliga ein spannendes Titelrennen mit dem TC Schwemlingen. Am Ende hatten beide Teams 8:2 Punkte auf dem Konto, Fraulautern /Saarwellingen, das auch das direkte Duell klar gewonnen hatte, setzte sich aufgrund der besseren Match-Bilanz durch. Somit schlägt die Mannschaft nächste Saison in der Verbandsliga auf.

Zuvor hatten sich bereits die Damen 55 des Tennisclubs Fraulautern den Meistertitel in der Saarlandliga erspielt. Nachdem das erste Spiel gegen den TC Rotenbühl mit einem 7:7-Remis endete, war die Mannschaft nicht mehr zu bremsen. Alle weiteren Begegnungen wurden zumeist klar gewonnen. Den krönenden Abschluss erkämpfte das Team im letzten Match mit einem 14:0 gegen den TC Niedersalbach. Somit tritt die Mannschaft der Stammspielerinnen Christin Hartz-Turner, Elisabeth Schleich und Wiltrud Louis in der kommenden Saison in der Oberliga an. Louis gewann zudem kürzlich beim Top-Spin-Spielbank-Cup des TC Fraulautern die Konkurrenz bei den Damen 60. Mit 242 Teilnehmern ist das Turnier das mit Abstand größte der gesamten Spielbank-Cup-Serie.