Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 10:48 Uhr

Sachbeschädigung
Täter hatten es auf Glas und Spiegel abgesehen

FOTO: Patrick Pleul / picture alliance / dpa
Saarlouis. Unbekannte zertrümmern Wartehäuschen und Verkehrsspiegel. red

Ein herausgebrochener Verkehrsspiegel in der Bert-Brecht-Straße, Saarlouis/Steinrausch, und die zersplitterte Glasfront eines Bushaltestellenhäuschens in der Bahnhofstraße, Saarlouis, waren das Resultat mutwilliger Zerstörung in der Nacht von Freitag auf Samstag. Laut Polizei wurden beide durch bislang unbekannte Täter eingeschlagen. Ob es einen Zusammenhang zwischen den Vorfällen gibt, ist noch nicht bekannt.

Zeugen, die möglicherweise zur Aufklärung der Taten beitragen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Saarlouis in Verbindung zu setzen unter Telefon (0 68 31) 90 10.