| 10:48 Uhr

Sachbeschädigung
Täter hatten es auf Glas und Spiegel abgesehen

FOTO: picture alliance / dpa / Patrick Pleul
Saarlouis. Unbekannte zertrümmern Wartehäuschen und Verkehrsspiegel. red

Ein herausgebrochener Verkehrsspiegel in der Bert-Brecht-Straße, Saarlouis/Steinrausch, und die zersplitterte Glasfront eines Bushaltestellenhäuschens in der Bahnhofstraße, Saarlouis, waren das Resultat mutwilliger Zerstörung in der Nacht von Freitag auf Samstag. Laut Polizei wurden beide durch bislang unbekannte Täter eingeschlagen. Ob es einen Zusammenhang zwischen den Vorfällen gibt, ist noch nicht bekannt.


Zeugen, die möglicherweise zur Aufklärung der Taten beitragen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Saarlouis in Verbindung zu setzen unter Telefon (0 68 31) 90 10.