1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Syrische Flüchtlinge berichten von ihren Erlebnissen

Syrische Flüchtlinge berichten von ihren Erlebnissen

Die Flüchtlingsthematik ist Thema eines Diskussionsabends am Dienstag, 10. Mai, in Saarlouis . Beginn im Großen Saal des Kinder-, Jugend- und Familienhauses ist um 19 Uhr.

Syrische Flüchtlinge berichten dabei über ihr Land, das Alltagsgeschehen, Lebens- und Fluchtbiografien. Anas Abdul Aziz, Ammar Aljzmati und Bassem Agha Ibrahim beantworten dazu auch Fragen zu Geschichte und Hintergründen des Landes, Hoffnungen, Visionen und Ängsten der Flüchtlinge .

Das Projekt "refugee talents", in dem die studierten Flüchtlinge ehrenamtlich tätig sind, wird mit der Projektkoordinatorin Nicole Dupré ebenfalls vorgestellt. Mit bei der öffentlichen Veranstaltung dabei sind auch Oberbürgermeister Roland Henz und Bürgermeisterin Marion Jost. Die Veranstaltung (Lisdorfer Straße) ist Teil des Projekts "Wir sind einS(aarlouis)".

Info: Kinder-, Jugend- und Familienhaus, Tel. (0 68 31) 44 36 00.