Stromleitung zerfetzt von Kranausleger : Stromausfall am Vormittag in Saarlouis

Um 10.30 Uhr sind heute in der Stadt die Lichter ausgegangen. Nun hat die Stadt wieder Strom.

Ampeln, Computer, Kaufhauskassen – nichts ging mehr, die ganze Stadt erlebte einen Blackout. Grund dafür war eine zerfetzte Stromleitung in der Nähe der Saar unweit des Kraftwerks Ensdorf. Der Kranausleger eines Schiffes hatte zwei der drei stromführenden Leitungen zerstört.