Liveticker zum Nachlesen Stimmen sind ausgezählt – Marc Speicher (CDU) wird Oberbürgermeister von Saarlouis

Saarlouis · Da im ersten Wahlgang keiner der Oberbürgermeister-Kandidaten die absolute Mehrheit erreichte, kam es in Saarlouis zur Stichwahl. Die konnte CDU-Kandidat Marc Speicher für sich entscheiden.

 Der scheidende Oberbürgermeister Peter Demmer (links) zusammen mit dem neu gewählten Oberbürgermeister Marc Speicher (rechts).

Der scheidende Oberbürgermeister Peter Demmer (links) zusammen mit dem neu gewählten Oberbürgermeister Marc Speicher (rechts).

Foto: Ruppenthal

Im Rennen um den Posten des Oberbürgermeisters in Saarlouis lieferten sich der SPD-Kandidat Florian Schäfer (42,92 Prozent) und der CDU-Bewerber Marc Speicher (42,15 Prozent) ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Trotz Unstimmigkeiten bei den Oberbürgermeister- und Stadtratswahlen, die eine Neuauszählung der Stimmen erforderlich machten, blieb es dabei: Die beiden Landtagsabgeordneten mussten am 23. Juni in einer Stichwahl gegeneinander antreten. Die hat Speicher für sich entschieden. Die Ergebnisse im Detail.

Die unterlegenen Kandidaten Carsten Becker (AfD, 12,12 Prozent) und Gudrun Bierbrauer-Haupenthal (FDP, 3,68 Prozent) unterstützetn in der Stichwahl CDU-Bewerber Speicher. Die Wahlbeteiligung zur Wahl des Oberbürgermeisters lag in Saarlouis im ersten Wahlgang bei bei 61,9 Prozent. Bei der Stichwahl lag die Wahlbeteiligung bei 48,05 Prozent.

Bürgermeister-Wahlen im Saarland: Das sind alle Gewinner​
33 Bilder

Bürgermeister-Wahlen im Saarland: Das sind alle Gewinner zum Durchklicken

33 Bilder
Foto: Tom Peterson

Im Landkreis Saarlouis fand noch eine weitere Stichwahl statt. In Schwalbach gingen Markus Weber (parteilos, 49 Prozent) und David Maaß (SPD, 41 Prozent) für den Posten des Bürgermeisters ins Rennen. Weber hat die Stichwahl mit 57,34 Prozent der Stimmen für sich entschieden.

Über alle Entwicklungen und Ergebnisse der Landrats- und Bürgermeisterwahlen im Saarland berichten wir im Liveticker.

Initial rendered content