1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Konzert: Songs von Leonard Cohen kommen auf die Bühne

Konzert : Songs von Leonard Cohen kommen auf die Bühne

Konzert mit Roland Helm, Band und Sängerin am Sonntag, 1. Oktober, im Theater am Ring in Saarlouis

Roland Helm steht am Sonntag, 1. Oktober, um 18 Uhrmit seinem Projekt „Songs von Leonard Cohen“ auf der Bühne im Theater am Ring. Roland Helm, Singer, Songwriter und früherer SR-Moderator widmet sich seit einiger Zeit der Musik von Leonard Cohen und hat mit Band und Sängerin ein erfolgreiches Projekt auf den Weg gebracht.

Derzeit sind sie die einzige deutsche Live-Band, die ein komplettes rund zweistündiges Leonard-Cohen-Tribute-Konzert spielt. Helms Stimme gleicht dabei verblüffend der des Mannes aus Montreal. Zum 80. Geburtstag des Kanadiers hatte der Saarbrücker Musiker im Herbst 2014 erstmals sein neues Programm gespielt, das alle wichtigen Songs des legendären kanadischen Songwriters aufruft. Schwerpunkt waren die Klassiker der frühen Alben 1968/69, aber auch Hits späterer Jahre wie „First we take Manhattan“, „Hallelujah“, „Suzanne“ oder „Like a bird on the wire“. Leonard Cohen schuf melancholisch gefärbte, poetische Lieder, in denen er Tod, Religion, aber auch Liebe und Vergänglichkeit thematisierte.

Karten für zwölf, ermäßigt neun Euro gibt es bei allen bekannten Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, unter www.ticket-regional.de und über die Ticket­hotline der Stadt Saarlouis, Telefonnummer (0 68 31) 1 68 90 00.