1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Sonderzüge zum Karfreitagsmarkt in Bouzonville

Sonderzüge zum Karfreitagsmarkt in Bouzonville

Der Karfreitagsmarkt in Bouzonville ist seit vielen Jahren ein Besuchermagnet für die Großregion. An Karfreitag, 25. März, wird in Kooperation von DB Regio Südwest, der Stadt Bouzonville und der Gemeinde Rehlingen-Siersburg wieder alle zwei Stunden ein Sonderzug auf der Niedtalstrecke von Dillingen bis nach Bouzonville fahren.

Für die Bahnfahrt gilt wie in den Vorjahren nur noch das Saarland-/Rheinland-Pfalz-Ticket der DB - zum Preis von 24 Euro für eine Person, jeder weitere Mitfahrer (bis maximal vier) zahlt fünf Euro. Das Ticket gilt ganztägig in allen Nahverkehrszügen und in den Verkehrsmitteln des SaarVV für die Hin- und Rückfahrt bis zum Bahnhof Dillingen und ab dort weiter mit den Sonderzügen nach Bouzonville. Das Angebot der Händler auf dem Karfreitagsmarkt in Bouzonville ist vielfältig, angefangen von Autozubehör , Haushaltswaren , Schmuck und Kleidern bis hin zu kulinarischen Gaumenfreuden.