Sommerferientreff wieder mit vielfältigem Angebot

Saarlouis · Die Kreisstadt Saarlouis, Abteilung Familie und Soziales, lädt vom 30. Juni bis zum 18. August mit verschiedenen freien Trägern, sozialen Einrichtungen, Bildungsträgern und Vereinen zu ihrem traditionellen Sommerferientreff ein.

Über die gesamte Ferienzeit finden unterschiedliche Angebote, Aktionen und Schnupperkurse für jedes Alter statt.

Gemäß dem Motto "Entdecke die Vielfalt" besticht der Ferientreff durch seine Vielfalt und unterschiedlichen Möglichkeiten der Abwechslung für jedes Alter. Umfasst wird der Sommerferientreff in diesem Jahr durch das Angebot des "Offenen Mitmachzirkus" auf dem Kleinen Markt. Unter fachlicher Anleitung kann sich dort jeder an artistischen Übungen versuchen, mit dem Einrad fahren und vieles mehr. In diesem Jahr bieten beispielsweise die Baseballprofis der "Saarlouis Hornets" einen Schnupperkurs für eine der beliebtesten Sportarten in den USA an. Erfrischende Abkühlungen versprechen die Kanukurse an der Lisdorfer Staustufe. Einige Jugendtreffs im Stadtgebiet laden in der Ferienzeit zum geselligen Beisammensein ein.

Neben den vielen kreativen und sportlichen Angeboten und Aktionen finden themenbezogene Führungen durch und um die Saarlouiser Innenstadt statt, bei denen die Besucher mehr zu historischen Ereignissen und geschichtlichen Abläufen der Stadtgeschichte erfahren. Gartenfans werden bei einer Sonderführung durch den "Garten der Träume" ins Schwärmen kommen, der sich in Ensdorf befindet.

Das Programmheft des Sommerferientreffs wird nach dem Druck in Saarlouis verteilt und ist im Foyer des Rathauses Saarlouis erhältlich.

Nähere Informationen zum Sommerferientreff erteilt die Abteilung Familie und Soziales unter der Telefonnummer (0 68 31) 44 34 40.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort