1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

So geht "blühende Landschaften"

So geht "blühende Landschaften"

Was genau meint er damit, habe ich mich seinerzeit gefragt, der Einheitskanzler Helmut Kohl? Der ist gerade mal wieder in der Presse aufgetaucht, weil in seinem anderen Spezialgebiet - Europa - sein Mädchen - Bundeskanzlerin Angela Merkel - nicht richtig funktioniert habe. "Blühende Landschaften" waren sein Versprechen gewesen

Was genau meint er damit, habe ich mich seinerzeit gefragt, der Einheitskanzler Helmut Kohl? Der ist gerade mal wieder in der Presse aufgetaucht, weil in seinem anderen Spezialgebiet - Europa - sein Mädchen - Bundeskanzlerin Angela Merkel - nicht richtig funktioniert habe. "Blühende Landschaften" waren sein Versprechen gewesen. In den neuen Ländern sollte es die über eher kurz als lang geben. Ob das so geklappt hat, will ich nicht bewerten. Wie "blühende Landschaften" geht, zeigte sich aber gerade diese Woche im besten Landkreis des bis zum Mauerfall neuesten Bundeslandes, sprich: im Kreis Saarlouis. Drei gute Nachrichten aus dem Wirtschaftsgeschehen im weiteren Sinne: Ikea investiert 18 Millionen Euro in Lisdorf. Für acht Millionen Euro baut Liqui Moly ein Tanklager im Hafen Saarlouis/Dillingen, wodurch weitere 30 Arbeitsplätze entstehen. Und die Dillinger Hütte weiht einen weiteren Betriebskindergarten ein. Feine Sache, solche Berichte bringen zu können.