1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Sie wurden für besonders gute Abschlüsse prämiert

Sie wurden für besonders gute Abschlüsse prämiert

Knapp 50 Schülerinnen und Schüler verschiedener Schulformen sind für ihren herausragenden Abschluss ausgezeichnet worden. Als Zeichen der Anerkennung erhielten die jungen Leute 100 Euro und eine Urkunde.

Zum siebten Mal verlieh der Verein "Net schwetze, mache" den Saarlouiser Schulpreis. Geehrt wurden 49 Schülerinnen und Schüler verschiedener Schulformen, die einen besonders guten Abschluss gemacht haben. Sie erhielten jeweils eine Urkunde und 100 Euro.

Die besten Absolventen auf einen Blick:

ERS II Martin-Luther-King-Schule: Katharina Grams; Jasmin Jaber; Nico Royére; Thomas Schwab; Erik Wolf; Denise Weirich (Ehrenpreis für herausragendes soziales Engagement)

ERS I In den Fliesen: Michelle Bruchmüller; Laura Gotzmann; Lisa Maas; Jennifer Martin; Céline Nagel; Martina Götte (Ehrenpreis für herausragendes soziales Engagement)

Anne-Frank-Schule: Kim Demuth; Fabio Lana; Alina Schreiner; Adrian Majeres und Svenja Schäfer (Ehrenpreis für herausragendes soziales Engagement)

Gymnasium am Stadtgarten: Zoé Borgeest; Sarah-Jean Meyer; Aline Renkes; Charline Schmitt; Annalena Summa; Tim Reinstädtler (Ehrenpreis für herausragendes soziales Engagement)

Robert-Schuman-Gymnasium: Simon Fedick; Matthias Groschang; Lars Peter Scholly; Anna Gerda Wiedenroth; Manuel Peter Wilhelm; Anahita Elena Seyed Sadjjadi (Ehrenpreis für herausragendes soziales Engagement)

Max-Planck-Gymnasium: Justus Arweiler; Joel Bilsdorfer; Antonia Mareen Birkenbach; Robin Caspar; Philipp Wagner; Hannah Czapla und Tim Osbild (Ehrenpreis für herausragendes soziales Engagement)

Kaufmännisches Berufsbildungszentrum (KBBZ): Zeliha Schmitt (Fachoberschule); Katrin Görgen (Handelsschule)Berufsschulen: Lena Rupp und Mergim Zaskoku(Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel); Etienne Schulz (Automobilkaufmann/-frau); Stefan Köhler(Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel); Erika Kiesel(Medizinische Fachangestellte)

Technisch-Gewerbliches und Sozialpflegerisches Berufsbildungszentrum (TGS BBZ): Berufliches Oberstufengymnasium:Benedikt Forth (Bereich Wirtschaft) und Paulina Krämer (Bereich Gesundheit und Soziales)

Fachschule für Sozialpädagogik - Akademie für Erzieher und Erzieherinnen: Mira Wolf

Berufsschule Maurer: Lucas Kroker; Marius Schneider; Adula Isso (Ehrenpreis für herausragendes soziales Engagement)