1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Schwimm-Damen und Wutz-Freundinnen

Schwimm-Damen und Wutz-Freundinnen

Saarlouis. Ilse Bettler aus Saarlouis hat gleich zwei Freundeskreise, die sie einmal vorstellen möchte. Mit ihren Schwimm-Damen trifft sich die 58-Jährige im Sommer jeden Tag, um im Freibad Wallerfangen ihre Bahnen zu ziehen. "Egal, wie das Wetter ist" - die sieben Damen treffen sich seit zehn Jahren an jedem Sommermorgen, um zu schwimmen, Kochrezepte auszutauschen und zu lachen

Saarlouis. Ilse Bettler aus Saarlouis hat gleich zwei Freundeskreise, die sie einmal vorstellen möchte. Mit ihren Schwimm-Damen trifft sich die 58-Jährige im Sommer jeden Tag, um im Freibad Wallerfangen ihre Bahnen zu ziehen. "Egal, wie das Wetter ist" - die sieben Damen treffen sich seit zehn Jahren an jedem Sommermorgen, um zu schwimmen, Kochrezepte auszutauschen und zu lachen. Im Freibad haben sich die Frauen kennen gelernt und beschlossen, künftig zusammen zu schwimmen. Aus einer Zweckgemeinschaft wurden Freundinnen, die sich auch im Winter, dann aber nur sonntags und im Hallenbad, treffen. Morgens schwimmt sie, abends spielt Ilse Bettler seit zehn Jahren Karten. Allerdings nur einmal im Monat mit ihrer sechsköpfigen "Wutz-Gruppe". Die Damen spielen um Geld, allerdings nimmt keine ihren Gewinn mit nach Hause: "Das Geld kommt in unsere Urlaubskasse." Gespielt werden zehn Runden à 1,50 Euro Einsatz. Eineinhalb Jahre dauert es, bis die Damen das nächste Mal Urlaub machen können. Wie immer am liebsten in Spanien. Mit der Aktion "Meine Freunde und Kollegen" ruft die SZ auf, ein Foto mit Freunden, Kollegen oder Vereinskameraden einzusenden. Alle gezeigten Personen müssen mit Ort genannt und mit dem Abdruck einverstanden sein. Unter den Einsendern verlost die SZ drei Mal 500 Euro. Ihre Texte und Fotos (bitte keine Handy-Fotos, da die Qualität oft für den Zeitungsdruck nicht ausreicht) senden Sie bitte möglichst per Mail an redsls@sz-sb.de. kes