Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Schüler stellen Mundart-Version von „Hänsel und Gretel“ vor

Saarlouis. red

Das Saarlouiser Gymnasium am Stadtgarten lädt ein zur Vorstellung von "Étt Greedelchen ónn étt Schängelchen". Die Buchvorstellung findet am morgigen Mittwoch, 18. März, um 18 Uhr im Wintergarten des Stadtgartengymnasiums statt.

Die Schülerinnen und Schüler des Seminarfachs "Mundart " unter Leitung von Alex Hawner übertrugen das Grimm'sche Märchen "Hänsel und Gretel " in die Saarlouiser "Schbròòch", genauer gesagt ins Moselfränkische. Die Veröffentlichung der Mundartversion als Buch wurde durch die Unterstützung von Sponsoren möglich. Zudem wurde das Werk mit Zeichnungen des Kunstlehrers Dirk Schröder illustriert.