Schüler besichtigen Betriebe

Saarlouis. Die Verbundausbildung Untere Saar (Vaus) organisiert im Rahmen des Jobstarter Projektes PontSaarLor Betriebsbesichtigungen für Schülerinnen und Schüler. Die Jugendlichen, die kurz vor ihrem Schulabschluss stehen, haben dabei die Möglichkeit, Ausbildungsberufe und -orte kennen zu lernen. Wer sich für den Beruf des Chemielaboranten interessiert, kann am Dienstag, 30

Saarlouis. Die Verbundausbildung Untere Saar (Vaus) organisiert im Rahmen des Jobstarter Projektes PontSaarLor Betriebsbesichtigungen für Schülerinnen und Schüler. Die Jugendlichen, die kurz vor ihrem Schulabschluss stehen, haben dabei die Möglichkeit, Ausbildungsberufe und -orte kennen zu lernen. Wer sich für den Beruf des Chemielaboranten interessiert, kann am Dienstag, 30. März, 15 Uhr, in die Betriebsluft der Firma Meguin schnuppern. Am Mittwoch, 14. April, 15 Uhr, öffnet die Firma Glas Leuchtle ihre Tore für Schüler, die Glaser oder Flachglasmechaniker werden möchten. Künftige Drucker oder Industriebuchbinder können sich am Mittwoch, 21. April, 15 Uhr, in der Firma Krüger Druck und Verlag über ihren Wunsch-Beruf informieren. Die Besichtigungen sind kostenlos, eine Anmeldung bei Vaus ist erforderlich. kesAnmeldung unter Telefon (0 68 31) 7 64 63 41, E-Mail: alexandra.schwarz@vausnet.de. Informationen auch im Internet: www.vausnet.de.