Schäferhund attackiert Chihuahua und Frau

Schäferhund attackiert Chihuahua und Frau

Zu einem ungleichen Zusammentreffen zwischen Schäferhund und Chihuahua ist es am Montagabend in der Hülzweilerstraße in Fraulautern gekommen, berichtet die Polizei.

Als eine 58-Jährige mit ihrem Chihuahua spazieren ging, kam plötzlich ein Schäferhund , wohl von einem nahegelegenen Grundstück, angerannt und griff den kleinen Hund an. Die Frau nahm ihren Chihuahua schützend auf den Arm. Dennoch wurden sie und ihr Hund leicht verletzt. Gegen den Halter des Schäferhundes wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.