Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:44 Uhr

Generalversammlung
Sängerbund vertraut auf seinen alten Vorstand

Fraulautern. Harmonie kennzeichnete die Generalversammlung des Sängerbundes 1872 Fraulautern, in deren Mittelpunkt die Rechenschaftsberichte und eine Neuwahl des gesamten Vorstandes stand. Der gesamte Vereinsvorstand mit Martin Labitzke (Vorsitzender), Klaus Gergen (Kassierer) und Georg Irsch (Schriftführer) wurde einstimmig bestätigt.

In den erweiterten Vorstand wurden jeweils einstimmig gewählt: Susanna Ahlhelm (2. Vorsitzende), Gabriel Sänger (2. Kassierer), Hans Theobald, Christa Gergen, Günter Spanier (Beisitzer), Hans-Dieter Kiefer, Heidi Labitzke, Walburga Betz (Musikalienverwalter), Klaus Krämer, Edgar Bergum, Dorothea Schwarz, Hildegard Kuhn (Stimmführer). Die Kasse soll von Roswitha Eggs und Inge Willems geprüft werden.