Saarwaldverein Roden ist auf dem Druidenpfad unterwegs

Wandern : Saarwaldverein Roden wandert auf dem Druidenpfad

Der Saarwaldverein Roden wandert am Sonntag, 11. August, auf dem Druidenpfad Niedaltdorf. Auf schönen Wanderpfaden verläuft die Strecke an Streuobstwiesen vorbei unweit der französischen Grenze entlang.

Ein besonderer Höhepunkt unterwegs ist die Besichtigung im Wald gelegener rekonstruierter Keltenhäuser. Die Wanderstrecke ist etwa sechs Kilometer lang und gilt als leicht zu begehen. Wanderstöcke und leichte Rucksackverpflegung sind dennoch empfehlenswert.

Die Wanderer treffen sich um 10 Uhr auf dem Marktplatz in Roden. Mit Autos geht’s weiter zum Ausgangspunkt Waldparkplatz in Niedaltdorf. Im Anschluss an die Wanderung ist ein gemütlicher Abschluss im Bistro „In der Engt“ (Anglerheim) in Dillingen, vorgesehen. Gäste sind willkommen. Die Wanderführung hat Nico Baumann.

Mehr von Saarbrücker Zeitung