Saarlouiser Schule wird zu Ganztagsschule

Saarlouiser Schule wird zu Ganztagsschule

Die Martin-Luther-King-Gemeinschaftsschule in Saarlouis wird zu einer Ganztagsschule umgebaut. Seit diesem Schuljahr werden nur noch Ganztagsschüler neu aufgenommen. Damit ist sie die zweite gebundene Ganztagsschule in Saarlouis . Angelegt ist die Schule zweizügig, also mit einer Klasse und einer Parallelklasse pro Schuljahr. Deshalb wird sie von derzeit rund 400 auf 300 Schülerinnen und Schüler schrumpfen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung