Saarlouis: 21-Jähriger zieht Klappmesser

Polizei : Streit zwischen Männern eskaliert

In der Saarlouiser Altstadt gab es am Freitagabend um 23.45 Uhr eine Auseinandersetzung zwischen zwei 21-jährigen Männern. Wie die Polizei mitteilt, bedrohte einer der Männer den anderen mit einem Klappmesser.

Daraufhin schlug sein Gegenüber ihm eine Bierflasche über den Kopf und verletzte den Mann damit im Gesicht. Der Verletzte wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung