Rollerfahrer stiehlt Frau die Handtasche

Rollerfahrer stiehlt Frau die Handtasche

Saarlouis Zwei Leichtverletzte bei Autounfall Leicht verletzt wurden zwei Autofahrer bei einem Unfall, der sich am Samstagmorgen gegen 2.45 Uhr auf der A 620 in Höhe der Anschlussstelle Saarlouis-Lisdorf ereignete.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Mann aus bislang ungeklärten Gründen auf ein vorausfahrendes Auto auf. Der Unfallverursacher schleuderte daraufhin mit seinem Auto in eine Leitplanke.

Saarlouis

Rollerfahrer stiehlt Frau die Handtasche

Opfer eines dreisten Handtaschendiebstahls wurde eine junge Frau am Sonntag, gegen 5.30 Uhr in der Lisdorfer Straße. Wie die Polizei mitteilt, machte die Frau auf dem Nachhauseweg eine kurze Rast und stellte die Handtasche neben sich auf den Boden. Der Fahrer eines bordeaux-roten Rollers fuhr in diesem Moment vor und schnappte sich die Tasche.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 31) 90 10.

Schwalbach

Unfallfahrer bleiben unverletzt

Bei einem Unfall, den ein 26-jähriger Autofahrer aus Püttlingen am Samstag gegen 20 Uhr in Schwalbach verursachte, entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von 9000 Euro. Der Mann wollte in der Hauptstraße links auf einen Parkplatz abbiegen, übersah dabei aber das Fahrzeug eines 77-Jährigen, der in Richtung Schwarzenholz unterwegs war. Verletzt wurde niemand.

Überherrn

Polizei auf der Suche nach Diesel-Dieb

Auf frischer Tat ertappt wurde ein Diesel-Dieb am Samstag gegen 23 Uhr auf dem Gelände einer Speditionsfirma in Überherrn. Ein Zeuge beobachtete den Täter, als dieser Diesel aus einem Lkw zapfte. Als die Polizei eintraf, war der Mann verschwunden. Seine Beute, sieben gefüllte Kanister, musste er allerdings zurücklassen.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 34) 92 50.

Bous

Jugendliche stoßen Warnbalken um

Vier Jugendliche haben am Samstag gegen 23.40 Uhr im Gotenweg in Bous an einer Baustelle zehn Warnbalken umgestoßen. Zeugen beobachteten den Vorfall. Die Polizei sucht nach den Tätern.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 34) 92 50.

Bous

Unbekannter bricht Auto auf

Ein bislang unbekannter Täter hat am Freitag, zwischen 15.45 Uhr und 16 Uhr, in der Straße In den Kürzen einen schwarzen Peugeot aufgebrochen. Er schlug die Beifahrertür ein und entwendete eine Handtasche. Der Schaden beläuft sich auf 500 Euro.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 34) 92 50.

Mehr von Saarbrücker Zeitung