Reparaturcafé in Saarlouis öffnet wieder

Nachhaltigkeit : Das Reparaturcafé öffnet am 17. August wieder

Das Reparaturcafé in Saarlouis-Roden ist am Samstag, 17. August, von zehn bis zwölf Uhr wieder geöffnet. Das Reparaturcafé im Caritas Sozialbüro (direkt gegenüber dem Hauptbahnhof), Dr. Manfred-Henrich-Platz 3, gibt defekten Gegenständen eine zweite Chance.

Ein Team von ehrenamtlichen Handwerkern, Elektrikern, Allrounder und Schneiderinnen versuchen, liebgewonnene Geräte oder Kleidungsstücke nochmals zum Leben zu erwecken. Die Aufnahme von Reparaturen ist nur bis 11.30 Uhr möglich. Die Reparaturen werden in dieser Zeit durchgeführt und es können keine Geräte gelagert werden. An diesem Termin können auch Fahrräder repariert werden. 

Mehr von Saarbrücker Zeitung