Radfahrer gehen auf Pfingsttour

Die Radsportgruppe Ford Saarlouis lädt alle sportlichen Fahrradfahrer für Pfingstsonntag, 15. Mai, zu ihrer 18. Radtouristikfahrt (RTF) und zu einer Mountainbiketour (CTF) ein.

Bei der RTF-Tour geht es mit dem Rennrad auf die Saar-Lothringen-Tour. Gestartet wird von 7 bis 10 Uhr an den Ford-Werken, Parkplatz Ost, an der Kantine B1. Die Rundstrecke verläuft zum größten Teil durchs landschaftlich schöne Lothringen wieder zurück zum Startpunkt an den Ford-Werken. Angeboten werden drei verschiedene Streckenlängen: 48 Kilometer, 80 Kilometer und 120 Kilometer.

Montainbiker können an der CTF-Tour um und auf dem Hoxberg teilnehmen. Diese Rundstrecke führt durch Feld, Wald und Flur zum Hoxberg. Sie wird von 8 bis 11 Uhr ebenfalls an den Ford-Werken, Parkplatz Ost, an der Kantine B1 gestartet. Auch hier gibt es drei Strecken. Eine führt über eine Distanz von 22 Kilometern mit 85 Höhenmetern, eine über 40 Kilometer mit 500 Höhenmetern und die dritte über 56 Kilometer mit satten 1020 Höhenmetern. Die kurze Strecke ist besonders für Familien geeignet. Bei beiden Touren ist das Tragen eines Schutzhelmes Pflicht. Für Verpflegung ist auf den Strecken gesorgt.

rsg-ford-saarlouis.de