| 20:28 Uhr

Psychomotorik-Kurs für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen

Saarlouis. Das Gesundheitsamt Saarlouis bietet ab Freitag, 3. Februar, eine Psychomotorik-Gruppe für Kinder im Grundschulalter an. Der Kurs läuft jeweils freitags bis 23. Juli von 17 bis 18 Uhr in der Schulgymnastikhalle des Max-Planck-Gymnasiums Saarlouis . Ein vorheriges Anmeldegespräch ist erforderlich. Termine hierfür sind am Dienstag, 10. Januar, ab 8.30 Uhr und Donnerstag, 12. Januar, ab 13.30 Uhr im Beratungshaus des Gesundheitsamtes Saarlouis . Die Teilnahme kostet 100 Euro. bsch

Das Gesundheitsamt Saarlouis bietet ab Freitag, 3. Februar, eine Psychomotorik-Gruppe für Kinder im Grundschulalter an. Der Kurs läuft jeweils freitags bis 23. Juli von 17 bis 18 Uhr in der Schulgymnastikhalle des Max-Planck-Gymnasiums Saarlouis . Ein vorheriges Anmeldegespräch ist erforderlich. Termine hierfür sind am Dienstag, 10. Januar, ab 8.30 Uhr und Donnerstag, 12. Januar, ab 13.30 Uhr im Beratungshaus des Gesundheitsamtes Saarlouis . Die Teilnahme kostet 100 Euro.


Die Gruppe richtet sich an Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, Wahrnehmungs- oder Aufmerksamkeitsstörungen, auch AD(H)S, motorisch unruhige Kinder sowie Kinder mit schulischen Problemen und Schwierigkeiten im Sozialverhalten. Leiter sind Anika Surburg, Sozialpädagogin und Fachkraft für Psychomotorik , und Daniel Thomé-Sill, Ergotherapeut.

Infos und Terminvereinbarung beim Gesundheitsamt Saarlouis , Tel. (0 68 31) 44 47 79.