1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Psychologin hält Vortrag zum Thema Geschwisterrivalität

Psychologin hält Vortrag zum Thema Geschwisterrivalität

Um Geschwisterrivalität geht es bei einem Vortrag von Psychologin Carola Hoffmann am kommenden Montag, 13. Juni, um 18 Uhr in der Cafeteria des Krankenhauses Saarlouis vom DRK. Wer darf mit welchem Spielzeug spielen, die Gutenachtgeschichte aussuchen oder in öffentlichen Verkehrsmitteln den Türknopf drücken?

Es gibt viele Situationen, in denen scheinbar unwichtige Gründe zu einem Streit zwischen Geschwistern führen. Auch wenn viele Eltern auf diese Streitigkeiten verzichten könnten, ist Rivalität unter Geschwistern etwas völlig Normales und ebenso Bestandteil dieser Beziehung wie Solidarität, wenn der Bruder oder die Schwester Hilfe benötigt.

In vielen Situationen können Auseinandersetzungen zwischen den Sprösslingen aber durch das richtige Verhalten der Eltern vermieden oder zumindest eingeschränkt werden.

Tipps dazu verrät Hoffmann in ihrem Vortrag.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.