1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Polizei sucht Zeugen von Unfallflucht in Roden

Unfallflucht in Roden : Mercedes Sprinter rammt beim Rangieren geparkten Skoda und flüchtet

Mann in Mercedes Sprinter flüchtet nach Unfall in Roden. Weitere Zeugen gesucht.

Beim Rangieren hat ein Autofahrer am Freitagabend in der Donatusstraße in Roden ein Auto beschädigt und ist dann geflüchtet. Um 19.35 Uhr fuhr der Unbekannte rückwärts aus der Viktoriastraße in die Donatusstraße und krachte in Höhe der Hausnummer 15 in einen unmittelbar gegenüber der Einmündung geparkten Skoda Fabia, den er wohl übersehen hatte, berichtet die Polizei Saarlouis. Nach dem Unfall fuhr der Verursacher in Richtung Kirche weiter.

Das Fahrzeug war ein dunkelgrauer Mercedes Sprinter mit der Aufschrift „Estrichleger", der Fahrer soll etwa 45 Jahre alt gewesen sein, relativ klein und kräftig, mit dunklen, kurzen und igelartig nach oben gegelten Haaren.

Die Polizei sucht weitere Zeugen des Vorfalls, Hinweise an die Polizeiinspektion Saarlouis, Tel. (0 68 31) 90 10.