Polizeimeldung: Polizei sucht nach Geschädigtem

Polizeimeldung : Polizei sucht nach Geschädigtem

Kurioser Fall für die Polizei Saarlouis. Sie sucht ausnahmsweise mal nicht den Täter, sondern das Opfer. Und das kam so: Am Mittwochmorgen ereignete sich in der Niedstraße in Saarlouis-Beaumarais gegen 10.15 Uhr, ein Verkehrsunfall.

Die Verursacherin fuhr mit ihrem Auto Richtung Wallerfanger Straße, als sie in Höhe des Anwesens mit der Hausnummer zwei mit einem dunkelblauen Auto kollidierte. Anschließend entfernte sie sich unerlaubt vom Unfallort. Eine Stunde später aber begab sie sich wieder zum Unfallort, konnte das beschädigte Fahrzeug jedoch nicht mehr antreffen und meldete sich bei der Polizei. Die sucht nun nach dem dunkelblauen Fahrzeug des Geschädigten – und nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarlouis unter Telefon (0 68 31) 90 10 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung