Polizei Saarlouis warnt vor Taschendieben beim Einkauf

Polizei : 74-Jährige wird in Roden beim Einkauf bestohlen

Polizei Saarlouis warnt deshalb vor offenen Taschen im Einkaufswagen.

Im Rewe-Markt am Kirchenbach in Roden ist einer 74-Jährigen Saarlouiserin am Samstag zwischen elf und 11.30 Uhr die Geldbörse gestohlen worden. Sie hatte diese in ihrem Einkaufswagen abgelegt und stellte erst an der Kasse fest, dass sie weg war.

Vor diesem Hintergrund weist die Polizei Saarlouis darauf hin, dass Wertgegenstände während eines Einkaufes nicht offen im Einkaufswagen oder im geparkten Auto liegen sollten.

Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Saarlouis zu wenden, Tel. (0 68 31) 90 10.