Polizei : Gruppe verprügelt zwei Betrunkene in der Innenstadt

Mehrere Männer haben sich am Sonntagmorgen gegen 6.15 Uhr in Saarlouis in der Augustiner Straße geprügelt. Eine Gruppe aus vier bis fünf Personen habe zwei 21-jährige Betrunkene angegriffen, meldet die Polizei, nachdem sich ein Streit entspannt habe.

Bei der Schlägerei wurde der eine junge Mann durch einen Faustschlag ins Gesicht niedergeschlagen und lag handlungsunfähig am Boden, teilt die Polizei mit. Der zweite wurde ebenfalls niedergeschlagen und die Gruppe schlug und trat weiter auf den am Boden liegenden ein. Erst nachdem die Täter weg waren, konnten die Opfer sich in den Vorraum einer angrenzenden Bank flüchten und riefen die Polizei. Ein Geschädigter kam mit dem Verdacht auf eine gebrochene Nase, Hautabschürfungen und einer Schulterverletzung ins Krankenhaus.

Hinweise an die Polizei Saarlouis, Tel. (0 68 31) 90 10.