1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Polizei Saarlouis erwischt zwei Mal betrunkene Fahrer

Polizei Saarlouis : Polizei erwischt zwei Mal nachts betrunkene Fahrer

Einer Polizeistreife ist am Samstagmorgen gegen 4.40 Uhr auf dem Großen Markt in Saarlouis ein Autofahrer aufgefallen. Ein Atemalkoholtest ergab 1,1 Promille bei dem 23-jährigen Fahrer, der keinen festen Wohnsitz hat, wie die Polizei mitteilt.

Sein Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutprobe entnommen und eine Strafanzeige gefertigt. Bei einer weiteren Streifenfahrt hat die Polizei Saarlouis am Sonntagmorgen um 5.40 Uhr einen betrunkenen Autofahrer in der Wallerfanger Straße erwischt. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der 22-jährige Franzose 1,15 Promille im Atemalkoholtest aufwies. Weil der Fahrer außerdem den Verdacht erregte, unter Betäubungsmitteln zu stehen, teilte die Polizei mit, wurde auch eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.