1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Polizei fasst per Zufall drei auf einen Schlag

Polizei fasst per Zufall drei auf einen Schlag

Bei einem Einsatz in Saarlouis-Roden, der sich vor Ort jedoch als nichtig herausstellte, hat die Polizei in Saarlouis in der Nacht zu gestern gleich drei Straftäter festgenommen.

Bei einer Personenkontrolle stellten die Beamten zwei Straftäter, die bereits mit Haftbefehlen gesucht wurden, wie die Polizei mitteilte. Anschließend kam ein 30-jähriger Saarlouiser hinzu, den die Beamten kontrollierten und wegen einer "nicht geringen Menge" an Betäubungsmitteln, die er mit sich führte, ebenfalls mit auf die Wache nahmen.