1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Pfarreien feiern gemeinsam Messe an Fronleichnam

Pfarreien feiern gemeinsam Messe an Fronleichnam

Nachdem die Pfarreien in Saarlouis links der Saar (Innenstadt, Lisdorf, Neuforweiler, Beaumarais und Picard) in den letzten Jahren zu einer Pfarreiengemeinschaft zusammengeschlossen wurden, feiern sie gemeinsam eine zentrale Messe und die Prozession am Feiertag Fronleichnam. Die gemeinsame Feier findet in der Saarlouiser Pfarrkirche St. Ludwig statt und wird von dort organisiert. Alle Gemeindemitglieder aus den anderen Pfarreien sind dazu eingeladen. Diese tragen, auch über den Pfarreienrat und ehrenamtliche Helfer, die ganze Feier mit. Die Ausrichtung der Prozession übernimmt jedes Jahr eine andere Pfarrei der Pfarreiengemeinschaft. An Fronleichnam feiert die katholische Kirche das "Hochfest des Leibes und Blutes Christi". Diese Bedeutung findet sich bereits im Namen Fronleichnam wieder. "Fron" bedeutet Herr und "Leichnam" wird übersetzt mit Leib. Die Prozession findet am Donnerstag, 15. Juni, statt und beginnt mit der festlichen Messe um 9.30 Uhr in St. Ludwig. Von dort aus gehen der Priester mit der Monstranz und die Gläubigen zu verschiedenen Stationen (Canisianum, St. Elisabeth Klinik, Großer Markt), an denen Altäre vorbereitet sind und jeweils ein feierlicher Segen erteilt wird.