| 20:34 Uhr

Markt
Ostermarkt und Krammarkt in Saarlouis

Saarlouis. Der beliebte Saarlouiser Ostermarkt mit dem Krammarkt lockt von morgen bis kommenden Dienstag wieder die Besucher an. Neben bekannten Fahrgeschäften wie „Magic“, „Polyp XXL“, „Tropical Trip“ und mehreren Kinderkarussells stehen das außergewöhnliche Fahrgeschäft „Chaos“ sowie das Laufgeschäft „Rio“ und das „Colossos“-Riesenrad auf dem großen Markt.

Die offizielle Eröffnung mit Fassanstich durch die SKC „de Boules“ ist am Freitag, 16. März, um 18.15 Uhr am Bierstand. Hierzu werden die Schausteller zu einigen Freifahrten einladen. Am Sonntag findet um 10 Uhr auf dem Autoscooter der Firma Alexander und Manuela Roos ein Autoscooter-Gottesdienst mit Konfirmation statt.


Montag und Dienstag bieten rund um den Festplatz etwa 100 Marktkaufleute Waren der verschiedensten Arten auf dem Krammarkt an. Für Montag ist auch ein Kinderschminken vorgesehen. Zum Kinder- und Familientag am Dienstag veranstaltet der SKC „de Boules“ ab 14 Uhr für die Kinder eine mit vielen Preisen dotierte „Kirmesolympiade“. An diesem Tag gelten ermäßigte Fahrpreise.