1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Ökomobil des EVS sammelt Sonderabfälle ein

Ökomobil des EVS sammelt Sonderabfälle ein

Saarlouis. Das Ökomobil des Entsorgungsverbandes Saar kommt nach Saarlouis und sammelt Sonderabfälle ein. Sonderabfälle sind umweltgefährdende Stoffe, die nicht in die übliche Mülltonne gehören, wie Farben, Lacke, Lösungsmittel, Medikamente, Chemikalien und vor allem Autobatterien. Das Ökomobil steht am Montag, 27. Oktober, von 18.45 bis 19

Saarlouis. Das Ökomobil des Entsorgungsverbandes Saar kommt nach Saarlouis und sammelt Sonderabfälle ein. Sonderabfälle sind umweltgefährdende Stoffe, die nicht in die übliche Mülltonne gehören, wie Farben, Lacke, Lösungsmittel, Medikamente, Chemikalien und vor allem Autobatterien. Das Ökomobil steht am Montag, 27. Oktober, von 18.45 bis 19.30 Uhr in Picard auf dem Dorfplatz und zuvor von 17.40 bis 18.40 Uhr in Neuforweiler, Ecke St. Avolder- und Neuhofstraße. Am Donnerstag, 13. November, kommt es nach Roden auf den Marktplatz von 11.10 bis 11.40 Uhr, zuvor nach Beaumarais an die Bruchwiesenschule von zehn bis elf Uhr. Weiter geht die Ökomobil-Tour dann erst wieder am Samstag, 20. Dezember, in Fraulautern. Dann wird es von 8.30 bis neun Uhr auf dem Kirmesplatz stehen, in Steinrausch am Freibad steht es von 9.05 bis 9.50 Uhr, in Fraulautern auf dem Parkplatz Saarbrücker Straße von 9.55 bis 10.25 Uhr, in der Saarlouiser Innenstadt auf dem Großen Markt von 10.30 bis 11.45 Uhr, auf dem Parkplatz Lisdorfer Straße von 11.55 bis 12.55 Uhr. Und dann sammelt das Mobil noch Sonderabfälle in Lisdorf ein und parkt dazu auf dem Dorfplatz, und zwar von 13 bis 13.45 Uhr. hth