1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Oberst Jens Arlt löst General Dirk Faust als Kommandeur der Saarlandbrigade ab

Oberst Arlt tritt Dienst in Saarlouis an : Wechsel an der Spitze der Fallschirmjäger

Die Saarlandbrigade hat einen neuen Chef. Oberst Jens Arlt und Vorgänger General Dirk Faust übernehmen nun auch Aufgaben zur Corona-Bekämpfung.

„In aufgelockerter Formation“ nannte die Bundeswehr den Auftritt zur Übergabe des Kommandos der Luftlandebrigade 1 von Brigadegeneral Dirk Faust an Oberst im Generalstabstab Jens Arlt in der Graf-Werder-Kaserne in Saarlouis. Das Zeremoniell wurde wegen der Corona-Gefahren stark reduziert, anders als sonst waren  keine zivilen Gäste eingeladen. Übergeben wurde das Kommando vom  Kommandeur der Division Schnelle Kräfte, Generalmajor Andreas Hannemann.

Fast vier Jahre war Faust Kommandeur der Saarlandbrigade - in der Position eine vergleichsweise fast schon lange Zeit.  Er wird nun ins Verteidigungsministerium nach Berlin versetzt. Er übernimmt in der Abteilung Strategie und Einsatz die Leitung der Unterabteilung für Militärpolitik und Einsatz. In der COVID-19 Krise wird es Fausts Auftrag sein, das Lagezentrum „COVID-19“ des Bundesministeriums der Verteidigung zu führen und hier die aktuelle Lage zu erfassen, zu bewerten und Maßnahmen abzuleiten.

Nachfolger Oberst Arlt war zuletzt als Referatsleiter im Bundesministerium der Verteidigung im Bereich „Militärpolitik und Einsätze in der Region Europa, Eurasien und Arktis“ eingesetzt. Auf ihn wachsen herausfordernde Aufgaben: Es gilt nun in den nächsten Wochen bei Bedarf im Rahmen der Amtshilfe nach Art. 35 des Grundgesetzes, Kräfte zur Bewältigung der COVID-19 Pandemie bereitzustellen, gleichzeitig aber auch die Dauereinsatzaufgabe im Rahmen des Nationalen Risiko- und Krisenmanagements zu gewährleisten und Kräfte für die European Battlegroup im zweiten Halbjahr des Jahres zu stellen.

Der Luftlandebrigade 1 gehören 4400 Soldatinnen und Soldaten an: Organisiert in zwei Luftlanderegimentern an fünf Standorten, im Saarland in Saarlouis die Führung (Stab), in Lebach und in Merzig.