Gedächtnistraining: Neues Gedächtnistraining setzt auf viele Übungen

Gedächtnistraining : Neues Gedächtnistraining setzt auf viele Übungen

Einen Anfängerkurs „Dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen“ bietet die Katholische Erwachsenen-Bildung Saar-Hochwald ab Mittwoch, 22. August, 14.45 bis 16.15 Uhr, in der Alois-Lauer-Stiftung, Dr.-Prior-Straße 3, in Dillingen an.

Der Kurs umfasst vier Termine und wird von der Gedächtnis- und Lerntrainerin Edeltrud Schätzel geleitet.

Jeder weiß, dass körperliche Bewegung wichtig ist. Wie sieht es aber mit der geistigen Fitness aus? In diesem Kurs haben die Teilnehmer die Möglichkeit, durch regelmäßiges Training ihre grauen Zellen zu aktivieren. Inhalte sind: Merkfähigkeitsübungen zur Intensivierung des Speichervorgangs und zur Verbesserung der Abrufbarkeit, Wortfindungsübungen zur Verbesserung der Sprachgewandtheit, Fantasie- und Kreativitätsübungen zur Stärkung der Vorstellungskraft und somit Verbesserung der Merkfähigkeit. Teilnahme: 34 Euro.

Schriftliche Anmeldung erforderlich bis 27. Juli bei der KEB Saar-Hochwald, Ludwig-Karl-Balzer-Allee 3, 66740 Saarlouis, Fax (0 68 31) 76 97 41 oder E-Mail: keb.saar-hochwald@bistum-trier.de Infos unter Tel. (0 68 31) 76 97 44.

Mehr von Saarbrücker Zeitung