Neuer Zebrastreifen vor RSG in Saarlouis

Schulwege : Zebrastreifen statt Tunnel vor dem RSG in Saarlouis

Rechtzeitig zum Schulbeginn werden die Jugendlichen auf dem Weg zum Robert-Schuman-Gymnasium (RSG) vom häßlichen Tunnel unter dem Prälat-Subtil-Ring erlöst. Mit einem neuen Zebrastreifen wird der Weg nun kürzer und angenehmer.

Dafür wurde die Verkehrsführung vor der Schule geändert. Gleichzeitig wird die kleine Gymnasiumstraße als Einbahnstraße Richtung Ring ausgewiesen. Auf der Seite des Gymnasiums wird eine Zone mit eingeschränktem Halteverbot für „Eltern-Taxis“ ausgeschildert. Der Maßnahme vorausgegangen ist eine Zukunftswerkstatt am RSG, an der neben der Schulgemeinschaft auch die Schulentwicklungsplanerin des Landkreises, die Polizei sowie die Stadt Saarlouis beteiligt waren.

Mehr von Saarbrücker Zeitung