Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:19 Uhr

demenz
Neue Treffen für Angehörige von Demenzkranken

Saarlouis. Die Pflege von Menschen mit Demenz ist für die Pflegepersonen mit erheblichen Belastungen verbunden. Der Demenz-Verein Saarlouis hat es sich zur Aufgabe gemacht, pflegende Angehörige von Menschen mit demenziellen Erkrankungen zu unterstützen und mit dazu beizutragen, Heimaufenthalte zu vermeiden. Die Angehörigengruppe für pflegende Angehörige und weitere Bezugspersonen von Menschen mit Demenz bietet Raum, sich in einem vertrauensvollen Rahmen zu öffnen. Erfahrungsaustausch untereinander und Tipps, die den Umgang mit den Betroffenen und die Pflege erleichtern, sind weitere wichtige Themen.

Infos über Beratungs-, Betreuungs- und Entlastungsmöglichkeiten sowie Treffen der Angehörigengruppe sind am 19. Februar, 12. März, 9. April, 14. Mai, 11. Juni, jeden 2. Montag im Monat, 18 Uhr, in den Schulungsräumen des Demenz-Vereins, Walter-Bloch-Straße 6, Saarlouis. Auf Wunsch ist eine parallele Betreuung der von dementen Angehörigen möglich.

Anmeldungen unter der Telefonnummer (0 68 31) 48 81 80.