B-Jugend der HG Saarlouis Wo Saarlouis im Handball erstklassig ist

Saarlouis · Die B-Jugend-Handballer der HG Saarlouis haben es geschafft. Sie sind Gründungsmitglied der neu eingeführten Bundesliga – dank eines Sieges im Qualifikationsturnier vor heimischem Publikum.

 Janus Kubera im Anflug auf das Tor der SG TV/VT Zweibrücken. Die HG Saarlouis fertigte den Pfalzrivalen mit 27:13 – und blieb auch in den beiden anderen Spiele unbesiegt. Das bedeutete die Qualifikation für die Bundesliga.

Janus Kubera im Anflug auf das Tor der SG TV/VT Zweibrücken. Die HG Saarlouis fertigte den Pfalzrivalen mit 27:13 – und blieb auch in den beiden anderen Spiele unbesiegt. Das bedeutete die Qualifikation für die Bundesliga.

Foto: Oliver Altmaier

Bundesliga, wir kommen! Mit drei Siegen haben sich die Nachwuchs-Handballer der HG Saarlouis am Samstag beim Qualifikationsturnier in der Stadtgartenhalle ihren Startplatz in der neuen B-Jugend-Bundesliga gesichert. Bei dem Vorhaben durfte nichts schiefgehen, da sich nur der Erstplatzierte für die direkte Teilnahme qualifizierte.