Nachwuchs-Baseballer erstmals bei deutschen Meisterschaften

Nachwuchs-Baseballer erstmals bei deutschen Meisterschaften

Saarlouis. Die Nachwuchs-Baseballer der TV Saarlouis Hornets haben sich mit dem Gewinn der Jugendliga-Südwest für die deutschen Meisterschaften an diesem Wochenende in Dohren qualifiziert. Mit einem 4:3 im Entscheidungsspiel gegen die Mainz Athletics sicherte sich das Team der Trainer David Schwarz und Yannik Petry zum ersten Mal die Meisterschaft

Saarlouis. Die Nachwuchs-Baseballer der TV Saarlouis Hornets haben sich mit dem Gewinn der Jugendliga-Südwest für die deutschen Meisterschaften an diesem Wochenende in Dohren qualifiziert. Mit einem 4:3 im Entscheidungsspiel gegen die Mainz Athletics sicherte sich das Team der Trainer David Schwarz und Yannik Petry zum ersten Mal die Meisterschaft. In Dohren messen sie sich nun mit den acht weiteren besten Teams in Deutschland. "Die kontinuierliche Nachwuchsarbeit hat sich ausgezahlt, der Sieg gegen Mainz war für uns eine Sensation. Die eine oder andere Überraschung wird auch sicher im Kampf um die deutsche Meisterschaft möglich sein", glaubt der neue Jugendkoordinator Holger Engels, der mit den Trainern und mit Sportdirektor Tom Gapp ein neues Nachwuchs-Förderkonzept plant. müs