1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

„Mit Degen und Tamtam“ durch die Stadt

„Mit Degen und Tamtam“ durch die Stadt

Björn Jakobs stellt in der Alten Abtei in Wadgassen sein Buch über die Saarlouiser Musikgeschichte vor.

Der Musikwissenschaftler und -pädagoge Björn Jakobs stellt am Freitag, 3. März, um 19 Uhr im Festsaal Hotel Restaurant Alte Abtei in Wadgassen sein neues Buch mit dem Titel "Mit Degen und Tamtam" erstmals der Öffentlichkeit vor. In der 360 Seiten umfassenden Publikation beschreibt der Autor die Saarlouiser Musikgeschichte ab dem zwölften Jahrhundert mit der Erwähnung eines Horn auf Wadgasser Boden.

Jakobs setzt seinen Schwerpunkt auf das Wirken der Saarlouiser Militärkapellen, die zwischen 1815 und 1918 das Leben in der Stadt prägten und maßgeblich die Entstehung und Entwicklung der Blasmusik im heutigen Kreis mitbestimmten. Das Buch ist mit zahlreichen Abbildungen versehen, zusätzlich ist eine CD erhältlich, die sämtliche Auftritte der Saarlouiser Militärmusik sowie die Chroniken von 47 Musikvereinen im Kreis Saarlouis, darunter zahlreiche ehemalige, dokumentiert. Die Veranstaltung wird vom Wonderbrass Quintett musikalisch umrahmt. Der Eintritt ist frei.

Das Buch "Mit Degen und Tamtam" ist ab dem 3. März im Buchhandel zum Preis von 24,95 Euro im Saarlouiser Felten Verlag (ISBN 978-3-9814624-3-2) erhältlich.