Mendelssohn-Chor aus Roden hat volles Programm

Mendelssohn-Chor aus Roden hat volles Programm

Der Mendelssohn-Chor Saarlouis-Roden hat in seiner Generalversammlung das Programm für 2017 vorgestellt. Am Montag, 20. März, gestaltet der Chor die Messe zum St. Josefstag in St. Josef, Merzig, das Hochamt in St. Johannes Steinrausch als Messe für die Lebenden und Verstorbenen des Chores und am Sonntag, 11. Juni, eine Messe in Wadern zum Jubiläum des dortigen Kirchenchores. Außerdem wird der Verein wieder am Open-Air-Konzert in Lisdorf (23. Juni) und an einem der Sommerkonzerte der Stadt Saarlouis (9. Juli) teilnehmen. Zu den weiteren Plänen des Chores gehört ein Konzert zusammen mit dem Kreisjugendsinfonieorchester und Dirigent Günter Donie zu Beginn des Jahres 2018. Bei den Proben des Mendelssohn-Chores freitags um 19.30 Uhr in der Rodener Kulturhalle können Sängerinnen und Sänger spontan und unverbindlich reinschnuppern.