Politik CDU Saarlouis wählt Marc Speicher einstimmig zum Vorsitzenden

Saarlouis · Die Mitglieder des CDU-Stadtverbandes Saarlouis haben Marc Speicher einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Die über 70 Mitglieder votierten in geheimer Wahl zu 100 Prozent für den 38-jährigen Saarlouiser, der seit 2019 Chef der Saarlouiser Christdemokraten ist, erläutert die CDU in ihrer Mitteilung.

Der neu gewählte Vorsitzende Marc Speicher (Mitte) mit dem geschäftsführenden Vorstand.

Der neu gewählte Vorsitzende Marc Speicher (Mitte) mit dem geschäftsführenden Vorstand.

Foto: CDU / Georg Groß

Zu stellvertretenden Stadtverbandsvorsitzenden wählten sie Christiane Böning (Picard) sowie Sonja Sidoroff (Steinrausch), Tim Flasche (Innenstadt) wurde im Amt bestätigt. Neuer Schatzmeister ist Dennis Nicola (Lisdorf), neue Schriftführerin Christina Schmidt (Roden) und neue Mitgliederbeauftragte sind Alberina Karaxha (Innenstadt) und Marina Gualtieri-Rammo (Steinrausch). Alexandra Paflik (Fraulautern) und Bastian Waschbusch (Steinrausch) bilden das Team der politischen Geschäftsführer. Daniel Nenno aus der Innenstadt (Grundsatz) und Jürgen Paschek aus Fraulautern (Kampagne) gehören ebenso zum geschäftsführenden Vorstand wie das Team Internet um Kia Kirchen (Fraulautern), Chantal Sacksteder (Roden), Lars Mayr (Picard) und Matthias Ternes (Steinrausch) sowie das Team Presse mit Volker Helfen (Roden), Wolfgang Hawner (Fraulautern), Julian Martin (Lisdorf), Johannes Krämer (Roden) und Daniel Krämer (Steinrausch). Den Vorstand runden Anja Monter (Beaumarais), Moussa Moussa (Roden), Daniel Hart (Beaumarais) und Nico Arweiler (Fraulautern) ab.