1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Wohnwagendiebstahl: Männer schieben mitten in der Nacht Wohnwagen weg

Wohnwagendiebstahl : Männer schieben mitten in der Nacht Wohnwagen weg

Von einem lauten Knall ist eine 40-jährige Frau in der Nacht auf Dienstag gegen 0.30 Uhr in der Wallerfanger Straße wach geworden. Sie schaute aus ihrem Fenster und sah, wie zwei Personen den Wohnwagen der Familie aus der Einfahrt schoben. Die Frau machte sofort durch lautes Rufen auf sich aufmerksam, worauf die beiden Männer flüchteten. Wie die Polizei berichtete, hatten die Unbekannten außerdem zwei Autoreifen am Auto der Frau platt gestochen. Die beiden flüchtenden Männer waren dunkel gekleidet. Es ist laut Polizei nicht auszuschließen, dass noch mehr Personen an der Tat beteiligt waren.

Hinweise an die Polizei in Saarlouis unter der Telefonnummer (0 68 31) 90 10.